Recherche - Bibliothek

Wissen und Recherche

  1. Den Preis für einen Brockhaus müssen Sie nicht ausgeben. Verwenden Sie einfach die deutsche Ausgabe von Wikipedia. Die umfangreichere englische Wikipedia-Ausgabe ist ebenfalls für die professionelle Recherche unerlässlich.
  2. Und falls Sie das ein oder andere Nachschlagewerk für die Übersetzung in Englisch, Französich, oder andere Sprachen benötigt findet sicher bei LEO.org eine ideale Plattform.
  3. Was bei LEO fehlt ist die Übersetzung von Deutsch und Latein. Deshalb haben Sie die Möglichkeit über VOKKER dies zu ergänzen. Sie müssen sich nur anmelden. Die Nutzung über das Internet ist kostenfrei.

Downloadportale

  1. In Wintotal finden Sie viele nützliche Software, Beschreibungen und Programmtests.
  2. In Winfuture gibt es viele interessante Software und gute Service-Pack Zusammestellungen.
  3. Bei der CHIP finden Sie aller rund um Themen für Internet und PC.
  4. Für die Profis unter Ihnen darf das Softwareportal vom Heise-Verlag von der Zeitschrift CT an dieser Stelle natürlich nicht fehlen.

Portable Software und Websites für portable Software

  1. Durch die neuen Sicherheitsrestriktarien und Benutzerverwaltung von Microsoft Windows VISTA, sind die Softwareprogrammierer gezwungen ihre Programme so zu kontipieren, dass alle Dateien in einem Verzeichnis bzw. deren Unterverzeichnisse vorhanden sind. Auf diese Weise können die meisten Programme auch ohne Installation, und damit ohne Adminrechte, direkt aus einem Ordner bzw. Verzeichnis heraus gestartet werden. Damit ist es mögliche alle Programme von einem USB-Stick oder einer USB-Festplatte direkt starten zu können. Eine sehr ausfühliche Übersicht solcher portabler einsetzbarer Programme finden Sie hier.